rapidmail | Newsletter und E-Mail-Marketing

Ab 9,00  exkl. MwSt.

Bei rapidmail handelt es sich um ein online-basiertes Tool-Kit, welches dir bei deinem E-Mail-Marketing und insbesondere beim Thema Newsletter sehr viel Arbeit abnimmt. Die einfach zu bedienende Software erstellt und versendet Newsletter. Zudem gibt es ein umfangreiches Analyse-Tool. Es gibt drei verschiedene Preispakete, deren Kosten sich entweder nach der Empfänger-Art oder der E-Mail-Anzahl richten.

Vorteil: rapidmail konzentriert sich auf die Kernelemente beim Gestalten und Versenden Newslettern und ist deswegen sehr funktionell und besonders einfach zu bedienen.

rapidmail – Funktionen im Überblick

rapidmail macht genau das, was der verspricht: Das Tool-Kit erstellt und versendet professionelle E-Mails zügig und übernimmt zudem die Empfängerverwaltung.

  • Newsletter-Gestaltung: Hier stehen dir insgesamt diese 9 Tools und Funktionen zur Verfügung:
    • Drag & Drop Editor: Dieser lässt sich intuitiv nutzen. Innerhalb weniger Klicks erstellst du Layout und Inhalt.
    • Mehr als 250 Design-Vorlagen: Nutze den Pool, um das passende Layout für deine E-Mail auszuwählen. Sämtliche Vorlagen aus den verschiedensten Themenbereichen sind inklusive. Die Newsletter-Vorlagen kannst du auch auf der Webseite einsehen.
    • Über 880.000 Bilder: Diese sind ebenfalls gratis und stehen dir direkt im Editor zur Verfügung.
    • Personalisierung: Es besteht die Möglichkeit, den Newsletter schnell und einfach passend zum Adressaten zu individualisieren.
    • Responsive Design: Der Newsletter wird stets zum jeweiligen Endgerät des Adressaten passend angezeigt.
    • 1-Klick-Produkt-Integration: Nutze das Tool, um Produkte aus deinem Shop direkt in den Newsletter einzubinden.
    • HTML-Upload: Lade damit dein eigenes HTML hoch.
    • Nutzung eines Preheaders: Erstellt die ersten Zeilen des Newsletters.
    • Vorab-Darstellung: Bevor du den Newsletter versendest, schaust du dir diesen in den Versionen für die verschiedenen Endgeräte nochmals an.
  • Newsletter-Versand: Mit diesen Tools und Funktionen organisierst und führst du den Versand von Newslettern besonders effizient durch. Nutze daher diese 8 Werkzeuge:
    • Zeitgesteuerter Versand: Lege im Voraus fest, wann du einen Newsletter versendest.
    • Whitelisting: Dies garantiert eine hohe Zustellungsrate, da die Mails ohne SPAM-Prüfung im Postfach deiner Empfänger landen.
    • Follow-Up-Mailings: Nutze das Tool, um automatisch eine E-Mail nochmals an die Empfänger zu versenden, die beim ersten Mal die Mail nicht geöffnet haben.
    • Versand von Anhängen: Das Tool sorgt für den unkomplizierten Anhang von Dokumenten im Newsletter.
    • Marketing-Automation: Mit diesem Tool erstellst und versendest du automatisch E-Mails und Newsletter zu bestimmten Anlässen wie Geburtstag, Kundenerinnerung oder Begrüßung.
    • Bounce Management: Das Tool klärt automatisch ab, weshalb eine E-Mail nicht zugestellt wurde.
    • Spam-Scoring: Das Analyse-Tool zeigt dir auf, weshalb deine E-Mails nicht richtig ankommen oder gleich im SPAM-Ordner landen.
    • A/B-Tests: Mit diesem Tool versendest du jeweils eine Newsletter-Versionen an zwei vorab Test-Zielgruppen. Diejenige Variante, die besser ankommt, wird dann an alle übrigen Adressaten versendet.
  • Empfänger-Verwaltung: Die Optimierung und Systematisierung unendlich vielen Empfängerlisten sparen dir auf Dauer sehr viel Zeit ein. Zudem kannst du via Schnittstelle Shop und weitere CRM-Tools einfach integrieren.
    • Im- und Export von Daten: Via Schnittstelle werden die aktuellen und aktualisierten Empfängerdaten von deinem System auf rapidmail und umgekehrt übertragen.
    • Segmentierung: Teile mit dem Tool deine Empfänger anhand von individuellen Merkmalen in Zielgruppen ein.
  • Newsletter-Analyse: Wenn du wissen möchtest, wie deine Newsletter bei den Empfängern ankommen oder weshalb sie nicht so erfolgreich sind, nutzt du hierfür die Tools der Newsletter-Analyse. Das sehr übersichtliche Dashboard zeigt dir alle wichtigen Daten an.
    • Aktivitätsverlauf: Darstellung von Klicks, Abmeldungen oder Bounces in einer Zeitachse.
    • Echtzeit-Tracking: du verfolgst live, wann der Newsletter gelesen oder welche Links angeklickt werden.
    • Klickmaps: Das Tool zeigt dir an, welche Links besonders erfolgreich waren.
    • Geolocating: Mit dem Werkzeug sortierst du die Newsletter nach den Ländern deiner Empfänger.
    • Google-Analytics-Integration: Für noch mehr Analysedaten sorgt das Tool von Google.

Vorteile von rapidmail im Überblick

Wenn du für deine Newsletter rapidmail nutzt, profitierst du von diesen Vorteilen:

  • Rechtssicheres Versenden und Verwalten: rapidmail setzt konsequent auf ein DSGVO-konformes Newsletter-Marketing. Es gibt einen deutschen Server-Standort. Alle Daten werden daher rechtskonform gespeichert.
  • Besonders nutzerfreundlich: Dashboard und Tools sind selbsterklärend und daher auch für Anfänger sehr gut geeignet.
  • Konzentration auf Newsletter-Erstellung, -Versand und -Verwaltung: Das Tool-Paket bietet dir eine umfangreiche Auswahl an Newsletter-Werkzeugen. Gleichzeitig verzichtet rapidmail auf Tools, die du nur wenig oder gar nicht nutzt. Dies schont Ressourcen.
  • Großer Pool an Vorlagen und Bildern: Mehr als 250 Designvorlagen und 880.000 kostenlose Bilder sorgen dafür, dass du deine Newsletter attraktiv und individuell gestalten kannst.

rapidmail Preise und Kosten-Gestaltung der Pakete

rapidmail hat aktuell 3 verschiedene Pakete parat. Jedes Paket ist mit sämtlichen Funktionen ausgestattet. Der jeweilige Preis richtet sich entweder nach dem Versandvolumen oder der Anzahl der Empfänger.

Zudem ist es möglich, eine höhere Anzahl an E-Mails oder Empfängern zu nutzen, was aber stets extra abgerechnet wird. Deshalb solltest du dir Zusatzkosten in den jeweiligen Paket-FAQs genauer anschauen. Einen ersten Überblick verschafft die Suchformular, in das du die Anzahl der Newsletter pro Monat und die Anzahl der Empfänger eingibst.

Paket 1: Unverbindlich 16 Euro einmalig, bei 1 Newsletter und 200 Empfängern
Hierbei handelt es sich um ein Angebot, welches zu einmalig bezahlst. Es beinhaltet den Versand von 1 x 250 E-Mails. Es gibt keine Vertragslaufzeit. Die Abrechnung findet pro Mailingversand statt. Es gibt eine Gutschrift nach der Aktivierung deines Kontos über 2.000 Empfänger. Der Versand an maximal 10 Empfänger ist stets kostenlos. Der unverbindliche Tarif ist für einen Benutzer pro Konto konzipiert.

Paket 2: Flatrate 9 Euro im Monat, bei 1 Newsletter und 200 Empfängern
Dieses Paket ist für dich geeignet, wenn du oft E-Mails an immer die gleichen Empfänger versendest. Das Abo ist monatlich kündbar und beinhaltet eine unbegrenzte Anzahl an Mailings. Der Tarif kann zudem an den monatlichen Bedarf angepasst werden. In der Flatrate ist der Versand an bis zu 250 Empfänger enthalten. Hast Du mehr Empfänger, kostet das zusätzlich. Bei bis zu 5.000 Empfängern beträgt der Preis zum Beispiel 52,25 Euro.

Paket 3: E-Mail-Abo ab 46,55 Euro im Monat, bei 1 Newsletter und 200 Empfängern
Dieses Paket passt zu Vielnutzern, die im Monat eine hohe Anzahl an E-Mails versenden und dabei einen großen Adressenpool besitzen. Das Angebot umfasst daher den Versand von bis zu 2.500 E-Mails an eine unbegrenzte Empfängerzahl. Zudem kann der Tarif monatlich angepasst werden. Wenn du zum Beispiel 25.000 E-Mails versendest, kostet dich das 246,05 Euro pro Monat.

Details: rapidmail | Newsletter und E-Mail-Marketing

Kostenfreie Testversion verfügbar

Bewertungen von Nutzern

0.0 von 5
0
0
0
0
0
Jetzt bewerten

Bisher sind noch keine Erfahrungen mit dem Produkt geteilt worden.

Schildern Sie bitte Ihre Erfahrungen mit “rapidmail | Newsletter und E-Mail-Marketing” und helfen damit anderen Interessenten!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Fragen & Antworten


 
rapidmail | Newsletter und E-Mail-Marketing
rapidmail | Newsletter und E-Mail-Marketing

Ab 9,00  exkl. MwSt.

Ab 9,00  exkl. MwSt.

SKU: 0306659690945 Kategorien: ,